Ehekurs

Ehekurs

Der Ehe-Kurs

Sieben Abende, die deine Beziehung verändern

Start und Schnupperabend

18.  Nov. 2021, von 19:30 bis 21:30 Uhr

 

Investiere in etwas, das bleibt

Ob ihr seit sechs Monaten oder 40 Jahren verheiratet seid oder schon lange zusammenlebt, ob ihr eine gute Beziehung habt oder gerade eine schwierige Zeit durchlebt, im Ehe-Kurs habt ihr die Möglichkeit, in eure Beziehung zu investieren und eine starke Ehe aufzubauen.

Jeder Abend soll eine besondere Zeit für euch als Paar sein. Bei einem dreigängigen Menü, erhaltet ihr spannende Inputs und Erfahrungsberichte von Paaren die euch Impulse für den Beziehungsalltag und Anregungen für das Gespräch zu zweit geben. Es gibt keine Gruppengespräche und niemand wird aufgefordert, mit Dritten über Persönliches zu sprechen. Eure Privatsphäre wird jederzeit respektiert.

 

Für wen ist der Ehe-Kurs?

Der Ehe-Kurs ist eine Reihe von sieben Treffen und bieten Paaren die Möglichkeit, in ihre Beziehung zu investieren und eine starke Ehe aufzubauen. Alle Paare können daran teilnehmen, ob verheiratet oder zusammenlebend. Einige Teilnehmer möchten in ihre Partnerschaft investieren und Krisen vorbeugen, andere suchen Hilfe in konkreten Konflikten und Herausforderungen. Der Ehe-Kurs basiert auf christlichen Prinzipien, setzt jedoch keinen kirchlichen Hintergrund der Teilnehmer voraus.

 

Was  erwartet euch?

  1. Essen zu zweit: Jeder Abend beginnt mit einem gemeinsamen Essen („Candle-Light Dinner“). Dadurch habt ihr die Chance euch vom Tag zu erholen und euch aufeinander einzustellen, bevor der inhaltliche Teil des Treffens beginnt. Wenn unser Kurs online stattfindet, bitten wir euch, bei euch zu Hause eine schöne Atmosphäre zu schaffen.
  2. Input:  Nach einer kurzen Einstimmung hören wir gemeinsam einen Input zu einem bestimmten Thema oder schauen gemeinsam ein Video zu einem bestimmten Thema. Dabei hören wir Inputs von Nicky und Sila Lee, renommierten Fachleuten in Ehethemen wie Dr. Gary Chapman und persönliche Erfahrungen von verschiedensten Paaren aus der ganzen Welt.
  3. Private Gespräche: Das Wichtigste ist die Möglichkeit private, intime Gespräche zu zweit zu führen. Diese helfen, offen und ehrlich aufeinander zuzugehen. Während des Vortrags oder des Inputvideos gibt es immer wieder Unterbrechungen für Gespräche zu zweit. Ihr werdet zu keinem Zeitpunkt aufgefordert, private Details aus eurer Beziehung mit anderen zu teilen!


Was kostet es?

Der Kursbeitrag zum Ehe-Kurs beträgt 40 € pro Paar und Abend (inklusive Menü und Getränke). Zusätzlich erhaltet ihr ein Teilnehmerhandbuch für jeweils 8 €, in dem die Inhalte zusammengefasst sind und Anregungen und Fragen für euer Gespräch enthalten.


Wann findet es statt?

18. November 2021
02. Dezember 2021
16. Dezember 2021
07. Januar 2022
20. Januar 2022
14. Februar 2022 (Valentins Dinner)

jeweils von 19:30 Uhr – 21:30 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben.


Was sind die Themen?

  • Tragfähige Fundamente bauen
  • Die Kunst zu kommunizieren
  • Konflikte gemeinsam bewältigen
  • Die Kraft der Vergebung erfahren
  • Mit Eltern und Schwiegereltern klarkommen
  • Ein erfülltes Liebesleben und guten Sex haben
  • Liebe ist… Die Sprache der Liebe neu kennen lernen